Friedrichshof

Wohnen auf dem Friedrichshof

„Rund-um-die-Uhr-betreutes-Wohnen“ bieten wir in der Zweigeinrichtung Friedrichshof. Dieses „stationäre Wohnen“ (das ist der Fachbegriff) richtet sich an Menschen mit relativ hohem Unterstützungsbedarf

Wir möchten dem Anspruch des Einzelnen auf Individualität auch beim Wohnen gerecht werden. In unseren Wohngruppen auf dem Friedrichshof leben neun Bewohner/innen zusammen. Jeder und jede hat ein individuell ausgestattetes Einzelzimmer (im Ausnahmefall Doppelzimmer). Die Zimmer sind je nach Geschmack und den Bedürfnissen der Bewohner/innen eingerichtet. Eigene Möbel können gerne mitgebracht werden.

Gemischt geschlechtliches Wohnen ist möglich – Paare können natürlich zusammen leben.

Auf dem Friedrichshof bieten wir außerdem Kurzzeitwohnen an. Das Team des Kurzzeitwohnens erreichen Sie unter 07130 21-607.