Wohnen

Rund 360 Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung nutzen die Wohnangebote in den Einrichtungen der Evangelischen Stiftung Lichtenstern.
 
Es ist unser Ziel, jedem Menschen mit einer geistigen Behinderung die Wohnmöglichkeit zu bieten, die seinem individuellen Hilfebedarf entspricht. Wir möchten weitgehend normale Lebensbedingungen schaffen und dabei die notwendige Unterstützung bieten, um das eigene Leben möglichst selbstbestimmt gestalten zu können. 

Vielfältige Wohnformen stehen bereits in Häusern und Einrichtungen in der Region von Öhringen bis Eppingen zur Verfügung. Wir entwickeln diese Angebote ständig weiter mit dem Ziel, in unserer Region ein Netzwerk von aufeinander abgestimmten Hilfeangeboten anbieten zu können.

Auf dem Friedrichshof bieten wir außerdem Kurzzeitwohnen an. Das Team des Kurzzeitwohnens erreichen Sie unter 07130 21-607.

Unsere Wohnangebote in der Übersicht:

  • Stationäres Wohnen (24-Stunden-Betreuung) in der Stammeinrichtung Lichtenstern, Zweigeinrichtungen Friedrichshof und Heilbronn
  • Gemeindeintegriertes stationäres Wohnen (betreute Wohngemeinschaften in Wohngebieten des Landkreises Heilbronn und des Hohenlohekreises)
  • Langfristig intensiv betreutes Wohnen für Menschen mit einem sehr hohen Hilfebedarf in unserer Zweigeinrichtung Friedrichshof 
  • Ambulant betreutes Wohnen (weitgehend selbständige gemeindeintegrierte Lebens- und Wohnformen in Einzel- oder Kleingruppensituationen)
  • Betreutes Wohnen in Familien (Leben bei Gastfamilien in der gesamten Region). Für diese Wohnform, die von den Offenen Hilfen begleitet wird, suchen wir Gastfamilien (>> Info/Kontakt).

Wohnen mit "Stern"!

Alle Wohneinrichtungen der Stiftung Lichtenstern sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015!